News

Kai verließ TRNTY D:CODE

10/01/2022 2022-01-10 16:41:00 JaME Quelle: Official Twitter Autor: Coco

Kai verließ TRNTY D:CODE

Ohne Vorwarnung verließ der Frontmann die Band.


© TRNTY D:CODE. All rights reserved.

Kai von TRNTY D:CODE hat am 9. Januar seine Trennung von der Visual Kei Band bekannt gegeben.

Auf dem offiziellen Twitter der Band wurde mit einer kurzen Mitteilung sein sofortiges Ausscheiden verkündet.

In einer Story auf Kais eigenen Instagram Account bedankte er sich noch für die bisherige Zeit und gab an, dass es keinen Streit mit den anderen Mitgliedern gegeben habe und er auch weiterhin Musik machen wolle.

Nach der Veröffentlichung der Single "『[HELL]hound.』" in 2018 wurde es etwas ruhiger um die Band, die anfangs für sehr viel Wirbel sorgte. Auch wenn neue Musik ausblieb, so traten sie regelmäßig im Tokioer Raum auf, jedoch gab erst im Februar 2020 Bassist MST seinen Austritt bekannt, dann mussten einige Shows aufgrund der Corona-Pandemie verschoben und ein Auftritt sogar abgesagt werden, da Gitarrist SHiO sich mit dem Virus infiziert hatte. Das letzte Konzert fand erst im Rahmen des DEEGO Vol. 20 Events am 13. Dezember 2021 im Tokyo Otsuka Deepa statt.

Das Musikvideo zur letzten Single könnt ihr euch hier ansehen:

WERBUNG

Zugehörige Künstler

TRNTY D:CODE © JaME
TRNTY D:CODE
WERBUNG