WERBUNG
HYDE Heianjingu Livestream Event - German
Aktiv 1991

COALTAR OF THE DEEPERS

COALTAR OF THE DEEPERS
© COALTAR OF THE DEEPERS
Gesang, Gitarre, Programmieren
Narasaki (NACKIE)
Schlagzeug
Kanno
Gitarre
Nakayama Akira (Sessionmitglied)
Bass
Kenjirou (Sessionmitglied)
(1997 ~ 2007) Bass
YOSHIO (Ausgetreten)
(1991 ~ 1995) Bass
Nagasawa (Ausgetreten)
(1991 ~ 1991) Gesang
Watanabe (Ausgetreten)
(2001 ~ 2001) Gesang, Gitarre
Ichimaki (Sessionmitglied, Ausgetreten)
(1997 ~ 1997) Gitarre
fjtk (Sessionmitglied, Ausgetreten)
(1996 ~ 1996) Gitarre
nori (Sessionmitglied, Ausgetreten)
(1991 ~ 1996) Gitarre, Bass
Takatori (Sessionmitglied, Ausgetreten)
(0 ~ 1995) Gitarre
Negishi (Sessionmitglied, Ausgetreten)
Coaltar of the Deepers sind eine, 1991 gegründete, Alternative Rock Band, deren Einflüsse irgendwo zwischen den Shoegaze Bands der 90er (z.B. My Bloody Valentine), Ambiente, Electro und dem Nu-Metal von Metallica liegen.

COTDs offizielle Besetzung besteht zur Zeit lediglich aus Narasaki (Vokals, Gitarre, Programming) und dem Schlagzeuger Kanno. Jedoch erhalten sie für ihre Konzerte tatkräftige Unterstützung von wechselnden Musikern anderer renomierter Bands, wie z.B. Akira Nakayama von Plastic Tree.

Das musikalisch aktivste Mitglied der Band ist wohl Narasaki, der abgesehen von Coaltar of the Deepers auch noch bei Tokusatsu, Astrobite und, zusammen mit Kyo von D'ERLANGER bei Runaway Boys spielt. Zusammen mit dem COTD Supporter Watchman (ex. Melt-Banana) startete er 1999 das erfolgreiche Projekt Sadesper Record und fand zwischendurch auch noch die Zeit, den OST zum Anime Paradise Kiss zu erstellen.

Berühmt wurden Coaltar of the Deepers auch für ihre Coverversionen der Songs von Prince, The Cure und My Bloody Valentine.

Die Band hat in 17 Jahren Bandgeschichte 7 Alben, 13 E.P.s und eine DVD veröffentlicht.
Autor: finix
WERBUNG

Neue Artikel

Neues Self-Cover Album von COALTAR OF THE DEEPERS © U-desper Records. All rights reserved.

News

Neues Self-Cover Album von COALTAR OF THE DEEPERS

Die Shoegaze Band COALTAR OF THE DEEPERS bringt am 27. Januar eine Neuaufnahme ihres 1994er Debütalbums "THE VISITORS FROM DEEPSPACE" heraus.

Uesaka Sumires Album in Europa © SPACE CRAFT GROUP. All rights reserved.

News

Uesaka Sumires Album in Europa

"NEO PROPAGANDA" ist seit dem 7. Februar 2020 im Handel.

JaMEs Japanische Shoegaze Playlist © JaME

File

JaMEs Japanische Shoegaze Playlist

Die Mitglieder des JaME Teams schauen sich ihr Schuhwerk an

Oricon 2018 Woche 48 © JaME - Oricon

News

Oricon 2018 Woche 48

Oricon 2018 Woche 48

Neue Veröffentlichungen

Album CD 2021-01-27 2021-01-27
COALTAR OF THE DEEPERS
Album CD 2009-12-23 2009-12-23
COALTAR OF THE DEEPERS
Box CD 2007-12-05 2007-12-05
COALTAR OF THE DEEPERS
Mini-Album CD 2007-12-05 2007-12-05
COALTAR OF THE DEEPERS
Album CD 2007-07-04 2007-07-04
COALTAR OF THE DEEPERS
Single CD 2007-05-23 2007-05-23
COALTAR OF THE DEEPERS
WERBUNG