Neue Single von Yamamoto Sayaka

news - 19.02.2019 08:55
Also doch: Zur großen Japan-Tour von Yamamoto Sayaka wird es auch neue Musik geben. Dabei handelt es sich vielleicht nicht um das erhoffte dritte Album, aber immerhin die üppig ausgestattete Single "Ichirinsou".

Gleichzeit meldet das ex-Super Idol, dass sie nun bei Universal Music unter Vertrag steht, dem Konzern mit dem weltweit größten Anteil am Musikmarkt. Sie befindet sich damit in der illustren Gesellschaft von Lady Gaga und Taylor Swift. In einer parallelen Erklärung macht Universal Music klar, dass die Company auch in Yamamoto Sayaka das Potenzial zum Weltstar sieht. "Ich möchte mit dieser Single Musik an die Menschen in der ganzen Welt liefern", bestätigt die Künstlerin selbst ihre hohen Ambitionen. Und tatsächlich gibt es auch sonst eine deutliche Parallele zu Lady Gaga und Taylor Swift. Denn wie diese hat auch Yamamoto Sayaka ihren Titel "Ichirinsou" selbst geschrieben. Für die Produktion zeichnet sich Kameda Seiji verantwortlich. Auch zwei weitere Songs, die auf der Single veröffentlicht werden, stammen aus der Feder des ehemaligen NMB48-Mitglieds. Zudem ist Sayaka auf allen drei Songs als Gitarristin zu hören. Auch ihre außergewöhnlich gute Live-Band, das SY-Team, war an den Aufnahmen zur neuen Single beteiligt.

Die Single wird in drei verschiedenen Versionen erscheinen, als Normal Edition, als FC Limited Edition und als First Press Limited Edition. Die Sondereditionen werden entweder ein DVD mit dem Musikvideo zu "Ichirinsou" oder ein neues Fotobook enthalten.
items
künstler
Kommentare
blog comments powered by Disqus
news
anzeigen
  • euroWH
  • SYNC NETWORK JAPAN
  • Chaotic Harmony