D_Drive spielen bei Marshall live

news - 13.02.2019 08:10
Nachdem vor wenigen Tagen bekannt geworden war, dass die Instrumental-Hardrocker von D_Drive einen neuen Plattenvertrag mit Marshall Records abgeschlossen haben, keimte bei vielen Fans die Hoffnung, dass die Band mit einem so starken Partner im Rücken nun auch den Sprung nach Europa wagen würden. Und tatsächlich nur knapp eine Woche später kündigen die Musiker um die Gitarristin Yuki ihren ersten Gig außerhalb Japans an. D_Drive werden am 1. Juni bei Marshall live in Milton Keynes auftreten.

Marshall live ist ein eintägiges Festival, das der weltgrößte Gitarren-Verstärkerhersteller in seiner eigenen Arena direkt am Hauptsitz der Firma in Süd-Ost-England abhält. Bei Marshall live handelt es sich um einen Wettbewerb, bei dem die Fans entscheiden, welche Band das große Abschlusskonzert am Abend bestreiten wird. Marshall selbst bezeichnet alle gebuchten Bands als die "Headliner von morgen".

D_Drive-Gitarristin Yuki gibt sich optimistisch. "Wir werden den Charme unserer treibenden Rockmusik dem britischen Publikum servieren", sagt sie in einer Video-Botschaft.

In Japan besitzt die Gitarristin absoluten Kultstatus. Die meisten Fans kennen sogar den Sitznamen ihrer Lieblingsgitarre: "Lady Blue Rose". Das gab es zuvor nur bei dem legendären Bluesgitarristen B. B. King und seiner "Lucille".
künstler
Kommentare
blog comments powered by Disqus
news
anzeigen
  • euroWH
  • Chaotic Harmony
  • SYNC NETWORK JAPAN