BRIDEAR: Chaos und Neuanfang

news - 10.02.2019 09:58
Quelle: OHP
Und plötzlich waren sie nur noch zu dritt: Offensichtlich auch für die übrigen Mitglieder völlig überraschend hat BRIDEAR-Drummerin Kai die Band verlassen. In einem Statement auf der offiziellen Homepage der Band räumt das Gründungsmitglied zwar ein, dass ihre Entscheidung ohne jede Vorankündigung gefallen sei und die anderen kalt erwischt habe, zu den näheren Gründen macht sie allerdings keine Angaben.

BRIDEAR verlieren so in kürzester Zeit gleich zwei Mitglieder der Urbesetzung, denn schon im Dezember des vergangenen Jahres hatte Gitarristin Mitsuru ihren Ausstieg aus der Band erklärt.

Doch die verbleibenden Gründungsmitglieder Haru und Kimi sowie Gitarristin Misaki wollen auf jeden Fall an BRIDEAR festhalten. Kaum wurde Kais Austritt bekannt, wurde mit der weitgehend unbekannten Yuri schon die neue Drummerin vorgestellt. Und auch die vakante Stelle an der Gitarre ist schon wieder vergeben. Ex-Astrovery-Gitarristin AYUMI, die BRIDEAR am 13. Januar 2019 beim Konzert Eita Park 2019 erstmals als Support-Member unterstützt hatte, ist nun vollwertiges Bandmitglied geworden.

Das erste Konzert in neuer Besetzung werden BRIDEAR am 10. März in Tokyo im ESP-Club bestreiten. Dort wird die Band gemeinsam mit Mardelas und Octaviagrace auf dem Lady Starlight-Event auftreten.
künstler
Kommentare
blog comments powered by Disqus
news
anzeigen
  • Chaotic Harmony
  • euroWH
  • SYNC NETWORK JAPAN