Idol Renaissance lösen sich auf

news - 04.02.2018 13:46
Quelle: natalie.mu
Die japanische Idol Group Idol Renaissance wird sich am 24. Februar nach einer Live-Veranstaltung in der Yokohama Bay Hall auflösen.

Als Grund der Auflösung von Idol Renaissance erklärte Sony Music Artists (SMA) als Agentur, dass dies das Ergebnis einer umfassenden Betrachtung zukünftiger Möglichkeiten, zukünftiger Potentiale als Team samt Mitarbeitern ist. Die Aufführung am 24. Februar war ursprünglich nicht als One-Man-Livekonzert geplant, aber aufgrund der Auflösung der Gruppe wird es eine einzige Aufführung geben: Renaissance dankt Yokohama!!.

Tickets werden seit dem 27. Januar bei jeder Vorverkaufsstelle ausgegeben.

Idol Renaissance begannen im Januar 2014 als SMAs erstes Idol-Projekt zum 40. Jahrestag der Gründung der Agentur. Im selben Jahr begannen die Aktivitäten mit dem Thema "berühmte Renaissance", die berühmte Lieder aus alten Zeiten mit originellen Liedern und Tänzen ausdrückten.

Im August 2017 veröffentlichte die Gruppe das Mini-Album "Maegami ga Yureru" mit ersten veröffentlichten Original-Songs. Ende 2017 und Anfang 2018 sang die Gruppe abschließend alle aufeinanderfolgenden Repertoire-Singles bei vier Live-Auftritten Toshi Matagi! Meikyoku Renaissance Zenkyoku Hirou Live.
künstler
Kommentare
blog comments powered by Disqus
news
anzeigen
  • euroWH
  • Chaotic Harmony