Neuer Schlagzeuger bei BLOOD STAIN CHILD

news - 02.02.2018 18:07
Die Trance Metalband BLOOD STAIN CHILD gab einen Wechsel am Schlagzeug bekannt.

Im Dezember hatte der ehemalige Schlagzeuger GAMI verkündet, dass er BLOOD STAIN CHILD nach acht Jahren aus ungenannten Gründen verlassen würde. Sein letztes Konzert mit der Band spielte er am 14. Januar im Shinsaibashi VARON in Osaka.

Vor Kurzem wurde er durch Kanemoto "YASU" Yasuo von der Melodic Death Metalband Shatter Silence ersetzt. YASU gab sein Livedebüt mit der Gruppe am 21. Januar im SECOND CRUTCH in Hiroshima.

BLOOD STAIN CHILD enthüllten weiterhin, dass sie derzeit an einer Art Best-of-Album arbeiten. Bislang wurden zu den Inhalten oder einem möglichen Veröffentlichungsdatum keine Informationen genannt. Jedoch gab die Band bekannt, dass GAMI und andere ehemalige Mitglieder wie RYO, SADEW, Violator und KiKi irgendwie mit beteiligt sein werden.

Das Musikvideo zu "O.k.e.@.n.o.S" vom 2017er Mini-Album "TRI ODYSSEY" könnt ihr euch gleich hier im Anschluss anschauen:

items
künstler
Kommentare
blog comments powered by Disqus
news
anzeigen
  • Chaotic Harmony
  • euroWH
  • SYNC NETWORK JAPAN